x
— Linke Wienzeile 278
— Linke Wienzeile - Schwarzplan © Freimüller Söllinger Architektur
— Linke Wienzeile - Plangrafiken © Freimüller Söllinger Architektur

1610 WOHNEN AN DER LINKEN WIENZEILE

SCHÖNBRUNNBLICK

ADRESSE:
A – 1150 Wien

AUFTRAGGEBER:
LW 278 Bauträger GmbH

PROJEKTPARTNER:
Freiraum: Lindle+Bukor: Landschaft
Statik: KS Ingenieure

ZEIT:
Planung: 2016
geladener Architekturwettbewerb

PROJEKTDATEN:
Grundstücksfläche: 4.240 m2
Bruttogeschoßfläche oi: 18.900 m2
Nutzung: ca 170 Wohnungen, Nahversorger, Garage, Büros

MITARBEIT:
Indre Umbrasaite, Anna Sergeeva, Florian Lang

> PDF

Als Neuinterpretation der historischen Bausubstanz ist der Neubau an der linken Wienzeile zu sehen. Ruhig erstreckt sich der längsgerichtete Baukörper entlang der Straßenfront, horizontal gegliedert in den traditionellen Sockel, den Mittelteil und das Dach. Erweitert werden diese Gestaltungselemente mit dem durchlaufendem Vordach samt Grünschleier über dem Erdgeschoß und dem Fugengeschoß zwischen Dach und Hauptkörper. Die Dachneigung an der Straßenfront beginnt bereits im 6.OG, um das liegende Erscheinungsbild des Baukörpers zu stärken und um das Volumen an die Nachbarbebauungen anzugleichen.


weitere Projekte Gemischte Nutzung

1602 FLORASDORFER SPITZ
1706 EFFENBERGPLATZ
1509 SEEPARKQUARTIER BAUPLATZ J12
1808 KLOSTERNEUBURG PIONIERVIERTEL
301 FÄRBI AREAL