x
— Konzeptskizze

1001 BG/BRG ZEHNERGASSE

Raumstation

ADRESSE:
A – 2700 Wiener Neustadt, Zehnergasse

ZEIT:
Konzeptplanung 2010

Das Grundmuster des Bestandobjektes samt den Freiflächen wird in Ihrer Logik und Klarheit weitergeführt. Wie bei einer Raumstation werden die neuen Gebäudeteile bei den Erschließungskernen angedockt. Neue Außenräume entstehen, denen die Pausenräume mit Aussicht und Ausgängen zugeordnet werden.
Von der Ankunftszone zum großen Sportfeld hin erfolgt eine Abtreppung der Gebäudehöhe, um die Belichtung und die Aussichten zu gewährleisten. Die bestehenden Hauptmodule sind weiterhin als höchste Gebäudeteile wahrnehmbar. Die unterschiedlichen Abstände der Gebäude zur Raxgasse lassen das Gesamtvolumen der Schule locker und durchlässig erscheinen.
Die neue Raumstation bekommt zwei Hauptknoten (Stiege 3 und 2), an denen die Pausenräume und Außenbereiche angeschlossen sind.
Ein zweiter Eingang wird geschaffen an der Raxstraße als barrierefreier Nebeneingang mit Anschluss zum Aufzug und Stiegenhaus, geeignet für externe Turnsaalnutzung bzw. Veranstaltungen.

 


weitere Projekte Bildung & Kultur

506 OR UDUD GEDENKSTÄTTE
1802 TABAKFABRIK LINZ
1205 CAMPUS MESSESTRASSE
1808 KLOSTERNEUBURG PIONIERVIERTEL
1211 BROTFABRIK – OBJEKT19